Alle Beiträge

Marode Wasserleitungen in Schieben

Montag, den

"Das Wasser ist wieder weg!" - Satz des Jahres 2019 in Schieben.

Die Wasserleitungen sind fast 100 Jahre alt und die Klimaänderung tut ihr Übriges.

Durch Trockenheit und Starkregen heben und senken sich die maroden Straßen an vielen Stellen sichtbar.

Die Monteure der Wasserwirtschaft tun ihr Möglichstes.

Die Einwohner spötteln: "Wenigstens bekommen wir wieder 3 Meter neue Straße".

Ein befriedigender Zustand ist das nicht.

Weiterlesen …

Carport Bau

Samstag, den


Schieben baut seinen lange ersehnten Carport.

Weiterlesen …

Neue Aussichtsbank

Freitag, den


Zwischen Schieben und Tultewitz steht wieder eine Aussichtsbank!
Vielen Dank an die Stadtverwaltung, an den Ortsbürgermeister für sein persönliches Engagement und an alle Helfer.

Weiterlesen …

Walpurgisfeuer in Tultewitz

Dienstag, den

Bei bestem Wetter fand unser Walpurgisfeuer in Tultewitz statt.

Weiterlesen …

Osterfeuer in Schieben

Samstag, den

Osterfeuer in Schieben - ohne Feuer

Weiterlesen …

Neuer Sandkasten

Freitag, den

Schieben Schieben erneuert seinen in die Jahre gekommen Sandkasten.

Weiterlesen …

Grabstätte der Rittergutsfamilie

Dienstag, den

Vergessen und zugewachsen: Die Grabstätte der Rittergutsfamilie Zeitschel aus Schieben.

Weiterlesen …

Arbeitseinsatz: Äste beseitigen an der Ortsdurchfahrt

Samstag, den

Am Sonnabend trafen sich die Schiebener wieder zum Arbeitseinsatz.

Diese Mal wollten wir die vielen herumliegenden Äste an der Dorfstraße beseitigen.

Weiterlesen …

Arbeitseinsatz am zugewachsenen Hang, ehem. Apfelplantage

Samstag, den

Am Sonnabend vormittag trafen sich die Schiebener zum Arbeitseinsatz.

Hauptziel war dieses Mal der zugewachsene Hang,- einst eine Apfelplantage.

Die Schiebener haben hier vor einigen Jahren selbst neue Obstbäume gepflanzt, die man jetzt kaum noch zwischen den Büschen sehen konnte.

Weiterlesen …